Dienstag, 23. Mai 2017

Ein neues Kleid- new dress


Hallo ihr lieben.... heute fängt der Tag schon spaßig an, nein eigentlich zum heulen.... ich bin schon fast 2 Stunden unterwegs zur Arbeit und nix geht mehr....


Deswegen schreibe ich heute zum Dienstag einen Handypost.... denn Post wollte ich so oder so schreiben. Eigentlich heißt Post schreiben.... eine Tasse Kaffeee oder Tee, etwas Ruhe damit der Geist arbeiten kann und dann alles andere.
Na das fällt heute flach!



Was ich Euch heute zeigen möchte ist eigentlich der Pullover von mamahoch2, der zu einem Kleid genäht werden musste! Ich wusste nicht das dieser Schnitt   hier  so schön schnell und einfach zu verarbeiten ist. Da werden sicher noch einige Folgen.












Das letzte Bild wollte ich eigentlich nicht zeigen, aber gehört ja auch irgendwie dazu.... lang gezogen wie es auf der Nähmaschine liegt;-)



So nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag

Stange & ich




verlinkt:





Mittwoch, 17. Mai 2017

Pyjama Hosen am Abend- passt doch


Ja ich hatte gestern Abend viel Zeit..... eigentlich nicht, aber ich brauchte mal wieder ein paar Pyjamahosen.


Derzeit kann ich kurze anziehen, kälter wird es aber sicher auch wieder. Aus diesem Grund habe ich gestern Abend die Zeit genutzt und etwas genäht. 

Der Stoff lag schon ewig in meinem Fundus, da es ein leichter Baumwollstoff,  Flanellstoff ist und ich sonst keine Verwendung für diesen Stoff hatte.
Aber was ich habe, das habe ich ..... und nun sind daraus ein paar Hosen entstanden.







Schnittmuster hatte ich leider nicht, ich habe die etwas zu kleine Hose als Vorlage genutzt (die Hosen sind eingelaufen, war mir noch wichtig zu ergänzen...:-) ) und um 2,5 cm. im Umfang sowie 5cm in der Länge das ganze erweitert.


 Einen schönen Tag wünscht Euch

Stange & ich 




verlinkt:



Dienstag, 16. Mai 2017

Wedding is coming soon

Hallo Ihr lieben,


eine ganz liebe Freundin wird die nächsten Tage in New York heiraten.
Damit sie richtig gerüstet ist, mit etwas blauen, habe ich Ihr ein Strumpfband genäht.


Da hat sie etwas blaues, was neues und etwas mit ganz viel liebe und Handmade gefertigt worden ist.
Die Perlen sind alle einzeln per Hand festgenäht, was mich zwei Abende beschäftigt hat. :-) Natürlich habe ich es für die liebe Tanja ganz gerne gemacht!!!!!


Auf diesem Wege, mag ich Dir, ganz viel Glück und einen guten Start in die Zukunft wünschen, sowie viele gemeinsame Stunden mit Deinem Herzensmann!!!!



Nun könnt Ihr das Strumpfband selber begutachten....
















Bis bald und genießt das schöne Wetter

Stange & ich





verlinkt:






Mittwoch, 10. Mai 2017

DIY- diamonds girl's best friend

diamonds girl's best friend....
wie war doch diese Aussage ist...

Nicht das ich nur auf Bling Bling stehe, allerdings freue ich mich doch über jedes neue Stück was ich entstehen lasse oder geschenkt bekomme. Und ja, ich trage meinen neuen Stücke immer mit vollem Stolz zur Schau.

Dieses Armband ist mit neuen und ganz alten Perlen entstanden, die ganz alten Perlen stammen aus einer alten Kette meiner Oma. Leider waren schon so viele Perlen verloren gegangen so das es nur für ein Armband gereicht hat.

Ich finde es toll, besonders weil es so schön glitzert wenn Sonne darauf fällt. (es ist kein Filter darüber gelegt)











Bis bald und einen wunderschönen sonnigen Tag wünscht Euch

Stange & ich



verlinkt:




Dienstag, 9. Mai 2017

DIY Decke zum kuscheln - Blanket

Halli Hallo zusammen,

 nachdem das Wetter mit kleinen Einbrüchen nun stetig besser werden soll, habe ich schon mal für den Garten eine neue Decke genäht.

Die Decke ist nicht nur zum warm halten am Abend gedacht, sondern kann von den Kindern auch aktiv im Garten verwendet werden, Waschmaschine haben wir ja ;-)

Wie sieht das Wetter bei Euch aus? Habt Ihr auch schon die ersten Gartenprojekte?

Mein Mann plant derzeit einen Brunnen.... Mann, hätte sich auch für ein kleineres Projekt entscheiden können. Auf der anderen Seite eine gute und praktische Idee, nicht nur aus dem Grund das ich zwei absolute Wasserratten habe, die den ganzen Tag rum Pampen können.... aber wie schon gesagt, wir haben ja eine Waschmaschine......

Nun zur Decke...... ich habe die Decke auf der einen Seite mit einem Fleece Stoff und die andere Seite mit einem leicht beschichteten Baumwollstoff genäht, auf dem schon eine leichte Steppung vorhanden war.









So nun muss ich schnell noch eine Runde in den Garten und meine Pflanzsamen ausbringen, da es bei uns sicherlich gleich wieder regnen wird.

Einen schönen Tag wünscht Euch

Stange & ich



verlinkt: