Freitag, 6. November 2015

DIY Geschenke

Nachdem die Kinder zu immer mehr Geburtstagen eingeladen sind und es mittlerweile nur noch Gutscheine gefragt sind, finde ich es immer schön noch was selbstgemachte mit zu verschenken.
Diesmal ist ein Kissen mit Namen entstanden.
Ganz einfach mit Hotelverschluss, zur Sicherheit habe ich trotzdem noch einen passenden Knopf angebracht.


Das Kissen kam super an!!!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend.

Seit gegrüßt 

Stange & ich

Kommentare:

  1. ...oh da hüpf ich doch gleich mal zu dir rüber, bin direkt ein bisschen rot geworden bei dem lieben Kompliment zu meinem Blog!
    Das Kissen ist wirklich super geworden, ja, ich mag so was auch immer gern verschenken und persönlicher geht´s nicht!
    Ich bin schon gespannt auf Neues von dir und wünsch dir riesig viel Spaß am Bloggen!
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    vielen lieben Dank für die lieben Worte!!!! Die neuen Sachen sind schon in arbeit, nun braucht es nur noch die Fotos.
    Neues Thema neues Glück.
    Lass es Dir gut gehen und mache bitte weiter so tolle Sachen!!!!!

    AntwortenLöschen