Donnerstag, 17. Dezember 2015

Die ersten Geschenke für die Familie

Nun kann ich offiziell sagen, ich bin bei den Weihnachtsvorbereitungen angekommen. Da die Familie Deutschlandweit verteilt ist, sind wir auf die Post angewiesen. Für die Nichten gibt es dieses Jahr ein kleinen Schminktäschchen, denn mit 12 und 13 Jahren ist schminken ein fester Bestandteil ihres Tagesablaufes.
Was mich persönlich ganz besonders fasziniert ist, dass man 2-3 mal am Tag den Nagellack verändern muss. Aber ich muss das nicht mehr verstehen, dies wird mir auch immer wieder mit einem kleinen grinsen gesagt.
Man man man, ich werde alt. Muss ich jetzt ganz laut schreien???

Aber weiter ,,,, nachdem schminken so wichtig ist, ist eine neue Tasche genau das richtige, wenn dann noch was in der Tasche ist und von Kosmetikhändler ein Gutschein dabei liegt, kann das Geschenk nur gut ankommen.
Ich hoffe es zu mindestens, was meint Ihr?  





Einen schönen Abend wünscht Euch

Stange & ich


Kommentare:

  1. Liebe Antje,
    mach dir keine Gedanken... 1. gibt es Dinge, die muss man nicht verstehen 2. die Mädels werden bestimmt begeistert sein und nach Weihnachten bei der ersten Gelegenheit den Laden stürmen....3.ab einem gewissen Alter darf man einfach schreien, wenn man Lust drauf hat - Hihi !! Da schert es einen nämlich nicht mehr, was andere Leute denken.

    Läuft also ☺

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ein wunderbares geschenk :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Antje,
    die Geschenke kommen bestimmt gut an :)
    Danke für deinen Besuch, ich hab mich sehr gefreut! Du hast nach den rostige Hirschen gefragt ... gib bei ebay einfach "edelrost hirsch kette" ein. Da müssten die Hirschköpfe gleich kommen.
    Lieben Gruß und eine schönes Adventwochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Trixi,
    vielen Dank, für den Tip mit ebay.
    Wünsche Dir auch einen schönen vierten Advent.
    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. The post is amazing! Have a nice weekend:)

    irenethayer.com

    AntwortenLöschen